ferch - bonsaigarten

ferch ist ein malerort am schwielowsee und immer einen ausflug wert. hier möchte ich speziell den japanischen bonsai-garten vorstellen, aufgenommen im april 2011. eine sehr schöne individuelle anlage, viele kirschblüten leuchteten an diesem eher trüben tag,an einigen bäumen hingen noch die kleinen äpfelchen vom vorjahr, was sehr witzig zwischen den frischen blüten aussah. die bonsai-bäumchen kann man auch käuflich erwerben, preisschilder sind angebracht. eine teestube läd zum verweilen am zengarten ein und im teich kann man  koi-karpfen schwimmen sehen. an den wochenenden gibt es verschiedene themenveranstaltungen, von frühling bis herbst.

anfahrt: mit dem bus 607 von potsdam-hauptbahnhof, stündlich nach ferch , über caputh, die fahrt dauert 30 min.